Navigation

Schlussveranstaltung "Akzeptanz"

Die über 100 Einzel- und Verbundprojekte der NFP 70 / NFP 71 haben eine Vielzahl von Faktoren identifiziert, welche die Akzeptanz von neuen Technologien sowie gesellschaftlichen und politischen Veränderungen beeinflussen. Diese lassen sich in sechs Herausforderungen gruppieren:

  • Der rechtliche Rahmen
  • Die individuellen Einschätzungen von Kosten und Nutzen
  • Persönliche Werte und individuelle Lebenssituationen
  • Sozialen Normen und Alltagsroutinen
  • Die Wirkung von Informationen und die Probleme bei ihrer Vermittlung
  • Die Möglichkeiten und die Grenzen der Beeinflussung von Veränderungsprozessen

Diese und weitere spannende Themen sowie konkrete Handlungsempfehlungen werden an der Abschlussveranstaltung der NFP 70 / NFP 71 zum Thema Akzeptanz präsentiert und diskutiert.

Programm

13:30 h Begrüssung / Gesamtwürdigung
Andreas Balthasar, Präsident Leitungsgruppe NFP 71
13:40 h Die Energiezentrale Bern – eine Schweizer Pionieranlage
Marcel Ottenkamp, Leiter Energiewirtschaft, Energie Wasser Bern ewb
13:50 h Wieso bringen wir Raketen zum Mond, tun uns aber so schwer mit der Energiewende?
Florian Egli, Vize-Präsident foraus, ETH Zürich
14:20 h "Wer ein Warum hat, erträgt fast jedes Wie"
Die Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen zum Thema "Akzeptanz" aus den beiden NFP 70 / NFP 71

Frédéric Varone, Mitglied der Leitungsgruppe NFP 71 (F)
Andreas Balthasar, Präsident Leitungsgruppe NFP 71 (D)
14:50 h Pause
15:20 h "Die Taten – wie Forschung zur Akzeptanz dazu beiträgt, die Ener-giewende zu gestalten"
Nadja Germann, Verband Schweiz. Elektrizitätsunternehmen VSE
Lukas Gutzwiller, Bundesamt für Energie BFE
Magdalena Meyer-Wiesmann, Schweiz. Gemeindeverband
Lionel Perret, Swiss Eole (F)
- Wer setzt wo und wie um?
- Wo liegen die Schwerpunkte?
- Herausforderungen, Chancen und Hemmnisse
16:40 h Ausblick
Andreas Balthasar, Präsident Leitungsgruppe NFP 71
16:45 h Leuchtturmprojekte online präsentiert zu Häppchen & Drinks
17:30 h Schluss der Veranstaltung

Start

26.06.2019 13:30

End

26.06.2019 17:30

Venue

Energiezentrale Forsthaus Bern, Murtenstrasse 100, 3008 Bern

 ‭(Hidden)‬ Anmeldeformular

Further information on this content

 Kontakt

Helena Kordic Wissens- und Technologietransfer (WTT)
NFP 70 und NFP 71
Senarclens, Leu + Partner AG
+41 (0)43 305 05 90 helena.kordic@senarclens.com